Über uns,

das sind unsere Cooni's, mein Mann, Tochter Jessica und ich, Jeannette .

Ich bin mit Tieren aufgewachsen und finde, es sind wundervolle Geschöpfe. Besonders fasziniert bin ich von Katzen. Aus diesem Grund leben auch seit vielen Jahren Katzen in meiner Familie.

Nach einer schweren Zeit wollte ich mir ein Herzenswunsch erfüllen – eine Maine Coon.

Im Internet entdeckte ich Browni (Charlie Brown), es war Liebe auf den ersten Blick. Mit ihm fing alles an und ich war der Rasse Maine Coon ’’verfallen’’.

So eine Hobbyzucht hat aber auch ihre Schattenseiten. Auch wir mussten diese Erfahrung machen.

Die Gesundheit unserer Tiere ist uns sehr wichtig. Unsere Cooni's sind MybPC3 Gen (HCM) getestet und werden in regelmäßigen Abständen in der Kleintierklinik der Uni-Leipzig auf HCM geschallt, im entsprechenden Alter. Unsere Tiere sind auf  FIV (Katzenaids) und FeLV (Leukose) getestet.

Ab und zu besuchen wir auch Ausstellungen, aber sie werden uns mit Sicherheit nur selten dort finden. Da es den Cooni's zu Hause am besten gefällt.

Unsere Katzen gehören zur Familie und können sich in unserer Wohnung frei be-wegen, es gibt keine verschlossenen Türen.

Wir haben höchstens zweimal im Jahr Katzenbaby's und auch die Kleinen sind für uns etwas besonderes. Das sollte auch für die zukünftigen Katzenbesitzer so sein. Für die wir gern immer ein offenes Ohr haben, wenn Fragen entstehen sollten. Natürlich freuen wir uns auch, wenn ein netter Kontakt bestehen bleibt.

Zum Schluss möchte ich meinem Bruder für die Erstellung dieser Homepage danken. Auch Ihnen vielen Dank für das Interesse an meiner Homepage. Über einen Eintrag in meinem Gästebuch würde ich mich freuen.

Jeannette Grohs-Puchta
03741 / 70 71 01
Plauen / im Vogtland